Login:  Password: 
 Bei jedem Besuch automatisch einloggen  
Kalender 
WhoisOnline
Diese Inhalte werden dir nur angezeigt wenn du eingeloggt bist
Statistik
Wir haben 15 registrierte Benutzer.
Der neueste Benutzer ist Fandvanar.

Unsere Benutzer haben insgesamt 92 Beiträge geschrieben.
Rekrutierung


Shoutbox
Diese Inhalte werden dir nur angezeigt wenn du eingeloggt bist
Letzte Themen
  Polizei warnt WhatsApp-Nutzer
Todeswillen Do Jan 18, 2018 3:35 pm

  Manarochen
Todeswillen Sa Jan 13, 2018 6:05 pm

  Gründling der salzigen Tiefen
Todeswillen Fr Jan 12, 2018 9:09 am

  Verderbte Unheilschwinge
Todeswillen Fr Jan 12, 2018 8:54 am

Mobile Version

Holt Euch jetzt unsere
Foren-App kostenlos auf's Smartphone

Get it on Google Play

Streichelzoo - TheCrazyPlayers -

 



Willkommen
 bei den Gilden

Streichelzoo von

EU-Server Lordaeron/

EU-Server Tichondrius

&

TheCrazyPlayers von

EU-Server Malygos /

Eu-Server Malfurion


Schön, das DU Dich für

unsere World of WarCraft

Gilden interessiren tust.


Schau Dich in aller

Ruhe bei uns um


Wir wünschen Dir viel Spass

bei uns auf der Seite 


www.maikspartyradio.de - Irgendwie Erfrischend anders

News
- [Whats App] -  
Polizei warnt WhatsApp-Nutzer
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Do Jan 18, 2018 3:35 pm von Todeswillen
Whats App
Das WhatsApp-Konto ist abgelaufen und muss innerhalb von 48 Stunden für 99 Cent freigeschaltet werden? Wer solch eine E-Mail bekommt, ist im Visier von Betrügern. Die Polizei Niedersachsen warnt vor einer aktuellen Masche.

Bei dieser versuchen Kriminelle, Nutzer des Messengers zur Zahlung von Kleinbeträgen zu bewegen. Wer dem Link in der E-Mail folgt, landet auf einer im WhatsApp-Aussehen gestalteten Bezahlseite, auf der angeblich bis zu fünf Jahre langer Zugang zum beliebten Messenger gekauft werden kann.

Da Whatsapp nach Angaben seiner Betreiber allerdings kostenlos angeboten wird, vermutet die Polizei hinter der Betrugsmasche vor allem eine Sache: Datenklau. Wer nämlich seine Kreditkartendaten in das Formular eingibt, versendet neben seinem Namen und der Telefonnummer auch gleich die Kreditkartennummer mit Gültigkeit und Kontrollnummer an die Kriminellen. Mit den Daten könnten die Betrüger theoretisch auf Kosten der Karteninhaber auf Shoppingtour gehen.

Wer schon bezahlt hat, sollte laut Polizei Niedersachsen sein Kreditkarteninstitut informieren und die Karte sperren lassen.

+++Sprachnachrichten: erst anhören, dann abschicken+++

Nachdem die Funktion der WhatsApp-Sprachnachrichten erst vor Kurzem verbessert wurde, soll nun eine weitere Funktion das Anhören von Sprachnachrichten vor dem Abschicken möglich machen.

Dabei ist es in der aktuellen Version für das iPhone (ab der WhatsApp-Version 2.18.10) möglich, die Sprachnachrichten vor dem Abschicken anzuhören. Wann das Feature für Android-Smartphones verfügbar ist, steht noch nicht fest. Android-Nutzer können bis zum Update den "WhatsApp-Recorder" nutzen, um eine Sprachnachricht vor dem Abschicken anzuhören.

+++WhatsApp verabschiedet sich von manchen Telefonen+++

Nutzer von Windows Phone 8 und Blackberry erhalten keine Updates mehr. Laufende WhatsApp-Installationen funktionieren jedoch weiter.

WhatsApp stellt für Blackberry-Geräte und Smartphones mit Windows Phone 8 Ende 2017 die Weiterentwicklung ein. Die betreffenden Versionen der Software werden nicht mehr weiterentwickelt, berichtet "Heise online".

Für deren Nutzer gibt es keine weiteren Updates, Bugfixes und Funktionserweiterungen mehr. Die installierten Apps sollen aber auf diesen Geräten weiter funktionieren. Neue Nutzerkonten lassen sich aber nach dem 31. Dezember nicht mehr anlegen. Laut dem Betreiber ist es auch möglich, dass einzelne Funktionen im Lauf der Zeit nicht mehr nutzbar sein werden.

WhatsApp rät Nutzern von Blackberry OS oder Blackberry 10 und Windows Phone bis Version 8 zum Umstieg auf ein neueres Gerät oder zu einem Update des Betriebssystems. Denn das jüngere Windows Phone 8.1 wird weiterhin unterstützt.

Schon länger nicht mehr unterstützt werden alle Android-Versionen bis 2.3.3, alle Windows-Phone-7-Geräte, iOS vor Version 7 und Nokias Symbian S60, so "Heise online".


Quelle des Textes: t-online

  Diese News wurde 3 mal gelesen und hat 0 Kommentare.

- [News] -  
Luzider Alptraum
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Mi Jan 10, 2018 11:14 pm von Todeswillen
News


Wichtig ist das ihr alles genau so macht wie er es in Video erklärt

Infos findet ihr da zu in den Komentaren


  Diese News wurde 36 mal gelesen und hat 1 Kommentare.

- [News] -  
BlizzCon
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Di Sep 19, 2017 3:55 pm von Todeswillen
News
BlizzCon®-Goodies im Spiel

Auf jeder BlizzCon verteilen wir fantastische Beute als Andenken an das Event und auch dieses Jahr werden wir mit dieser Tradition nicht brechen! Bestellt ein virtuelles Ticket und erhaltet zu Beginn der BlizzCon einen regelrechten Schatz an Goodies im Spiel wie zum Beispiel ein Reittier für World of Warcraft mit Varianten für Horde und Allianz. Haltet Ausschau nach weiteren Informationen zu den diesjährigen Goodies für eure Spiele

Dieses Jahr gibst es da Ein luft schiff ein echt stylisches Reitmound

Image

Quelle:Blizzard

Das Vietuele Ticket ist für 30€ zuerwerben in Blizzad Shop



  Diese News wurde 32 mal gelesen und hat 0 Kommentare.

- [News] -  
7.2 geht ab den 29.03.2017 Live
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Sa März 25, 2017 8:22 am von Todeswillen
News
24.03.2017 um 15:10 Uhr Blizzard Entertainment hat den Veröffentlichungstermin für den umfangreichen Patch 7.2 für World of Warcraft: Legion bekannt gegeben. Die neuen Inhalte werden demnach am 29. März freigeschaltet. Das Update kann per Preloading-Option schon vorab via Battle.net heruntergeladen werden.



Image


  Diese News wurde 96 mal gelesen und hat 0 Kommentare.

- [TeamSpeck] -  
TeamSpeck Aktuelles Update 3.1.3
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Sa März 25, 2017 7:42 am von Todeswillen
TeamSpeck
Liebe Gilde

Das Aktuelle Update 3.1.3 von TeamSpeck 3 könnt ihr Instalieren da dies fehlerfrei ist und euch nicht das gesammte TS 3 verschiest und ihr nicht den ts3 neu aufsetzen müsst aber selbst hier solltet ihr vorsichtig sein den es kann bei den ein oder anderen Probleme geben

mfg Todswillen


  Diese News wurde 109 mal gelesen und hat 0 Kommentare.

- [MaiksPartyRadio] -  
MaiksPartyRadio Irgendwie Erfrischend anders
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Do Feb 09, 2017 4:42 pm von Todeswillen
MaiksPartyRadio
.....::::: Wir sind Dein Ultimatives Musikerlebnis im Internetsektor ..... Unsere Modis bringen jeder für sich das gewisse Flair auf den Stream ... Das moderne Chatsystem läd dich zum Verweilen ein ..... Chatten ..... Feiern ..... Tanzen und gemeinsam lachen ..... Ob alt ob jung bei uns kommt jeder in Schwung ..... Optimiert für euer Smartphone und Tablet ..... Wir freuen uns auf euch :::::.....

Image


13086754_966426933425705_2737766100464883267_o.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  75.72 KB
 Angeschaut:  3641 mal

13086754_966426933425705_2737766100464883267_o.jpg



  Diese News wurde 113 mal gelesen und hat 0 Kommentare.

Login
Benutzername:

Passwort:

 Auto-Login



Ich habe mein Passwort vergessen!

Hast Du noch keinen Account ?
Du kannst hier kostenlos registrieren

Social Media
Zuletzt online
Insgesamt haben heute 13 User das Forum besucht: Ein registrierter, kein versteckter und 12 Gäste , davon 2 innerhalb der letzten Stunde.
Todeswillen am 19.01.2018 10:51
Lachmalviel am 18.01.2018 19:53
TeamSpeak3
Für die Teamspeakanzeige musst du eingeloggt sein, oder sie wurde deaktiviert!